Erfolg bei TOP 100: Dittmeier Versicherungsmakler gehört zu den Innovationsführern 2018

Ludwigsburg – Zum 25. Mal kürte der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Dittmeier Versicherungsmakler GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Würzburg zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 48 Mitarbeitern besonders mit seinem Innovationserfolg.

Die Dittmeier Versicherungsmakler GmbH hat sich auf die optimale Absicherung von Omnibusunternehmen spezialisiert. Dabei tritt der Geschäftsführer Thomas Dittmeier  mit seinem Team gegenüber seinen Kunden nicht als Versicherungsvertreter für eine bestimmte Versicherung auf. Vielmehr arbeitet das Unternehmen im Interesse seiner Klienten mit unterschiedlichen Anbietern zusammen und schaffte als Erstes in der Branche mit der „Omnibusbetrieb-Komplett-Versicherung“ ein Angebot, das alle wichtigen Sach- und Haftpflichtversicherungen in einer einzigen Police bündelt. Die Busunternehmen sparen dadurch rund 40 Prozent Versicherungsbeitrag.

Das Würzburger Unternehmen setzt aber auch auf Prävention, denn die zunehmende Digitalisierung macht es möglich, Schadensmuster frühzeitig zu erkennen. Diese wiederum nutzt der Top-Innovator für Schulungsempfehlungen und individuell auf die Fahrer abgestimmte Praxisübungen. Seine Innovationsführerschaft baut das TOP 100-Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern mit dem neuen Produkt „Omnibus-Kfz-Plus“ noch weiter aus. Dieses deckt neben der herkömmlichen Vollkasko-Absicherung noch weitere sieben Risiken ab. „Bisher konnten sich Unternehmen gegen einige dieser Risiken gar nicht versichern oder sie mussten einen unverhältnismäßig hohen Preis für zusätzliche Policen bezahlen“, erläutert Thomas Dittmeier die Vorteile des neuen Produkts.

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.Wenn Sie dieses Banner anklicken oder schließen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
X