Dittmeier informiert über Rechtslage bei Fahrgaststürzen

"Körperlich eingeschränkte Fahrgäste stehen unter dem besonderen Schutz des Gesetzgeber - darauf weist die Dittmeier Versicherungsmakler GmbH hin ... Auch für den Busfahrer stehe viel auf dem Spiel: Er könne eine persönliche Strafe durch Polizei oder Staatsanwaltschaft erhalten, schlimmstenfalls eine hohe Geldstrafe oder gar den Entzug der Fahrerlaubnis."
http://www.busfahrermagazin.de/sixcms/detail.php?id=1070862

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.Wenn Sie dieses Banner anklicken oder schließen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
X