Busdiebstahl - Steckbrief und erste Schritte, wenn es Sie betrifft.

Busdiebstahl - Steckbrief und erste Schritte, wenn es Sie betrifft.

Zur Vorbeugung im Falle eines Busdiebstahls:

Ist ein Bus erst einmal gestohlen, ist höchste Eile geboten:


•  Information an die Polizei und Landeskriminalämter, die eine sofortige europäische Fahndung, besonders an der europäischen Grenze, veranlassen.

•  Einschaltung eines spezialisierten Detektivs

 

Beide Maßnahmen haben umso mehr Erfolg, wenn Sie im Voraus einen „Bus-Pass“ vorlegen können. Hierfür eignet sich der „Bus-Steckbrief“ am besten.

Tipp: Legen Sie diesen „Steckbrief“ am besten gleich für alle Ihre Reisebusse mit Fahrer an. 

Noch besser: Nutzen Sie D-Loc 2.0, das günstige Ortungssystem für Busse: 

Diebe haben damit keine Chance!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.Wenn Sie dieses Banner anklicken oder schließen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
X