Reisebusfahrer-Versicherung
Insolvenz- / Reisepreis-Versicherung

Insolvenz- /
Reisepreis-Versicherung

Pflicht zur Absicherung von Reisepreis-Anzahlungen

 

Nach § 651k BGB hat der Reiseveranstalter für den Fall seiner Insolvenz sicherzustellen, dass dem Reisenden der im Vorausgezahlte Reisepreis sowie gegebenenfalls die Kosten für die Rückreise erstattet werden. Hierfür wird in der Regel eine Insolvenz-/Reisepreisversicherung abgeschlossen. Dem Reisenden ist dann vorab ein Sicherungsschein auszuhändigen.

 

Insolvenz-Versicherung

Besonders günstige Absicherung über Dittmeier

Ihre Ansprechpartner für die Insolvenz- / Reisepreis-Versicherung
Heiko Drechsel
Versicherungsfachwirt
Vertragsbetreuung
+49 (0) 931. 98 00 70-69
+49 (0) 931. 98 00 70-569

Fordern Sie jetzt unverbindlich einen Versicherungsvergleich

für Ihre Omnibusse an!

Insolvenz-und Reisepreis-Versicherung

 

Wir melden uns innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen zurück.
Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)931 98 00 70-0.

 

KONTAKTDATEN
Anrede *
Nachname *
Vorname *
Firmenname
Telefonnummer
Mailadresse *
INTERESSENGEBIET
Anmerkung

Download Insolvenz- / Reisepreis-Versicherung

als PDF

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

X