Reisebusfahrer-Versicherung
Schutzbrief für Reisebusfahrer

Schutzbrief
für Reisebusse

Fahrzeugschutz bei Unfall, Brand, Diebstahl und Panne

 

Sie benötigen schnelle und verlässliche Hilfe bei Notfällen oder einer Panne? Dann ist unser Reisebus-Fahrzeugschutz genau das Richtige für Sie. Eine Panne verursacht Ärger, Kosten und viel Aufwand. Daher ist es wichtig, dass Ihre Reisebusse im Fall der Fälle schnell wieder auf Tour sind und Ihr Geschäft am Laufen halten. Mit dem Reisebus-Schutzbrief erhalten Sie nicht nur schnelle Pannenhilfe, sondern sind auch finanziell für die entstehenden Kosten gut abgesichert.

 

Europaweite Assistance für Ihre Reisebusse

Europaweite Assistance für Ihre Reisebusse

Die wichtigsten Highlights auf einen Blick:

 

  • Hilfe bei Unfall, Busbrand, Diebstahl
  • Einsatzkosten bei Panne und Reifenpanne ab 50 km vom Firmensitz
  • Weiterbeförderung der Passagiere

 

Omnibus-Schutzbrief

Weitere Informationen zum Schutzbrief

 

Versicherbare Fahrzeuge
Es können Reisebusse bis zu einem Alter von 8 Jahren ab dem Zeitpunkt der Erstzulassung versichert werden. Überschreitet ein Bus dieses Alter, kann er aber weiterhin ohne Altersbegren-zung versichert bleiben.

So erhalten Sie die Hilfe
Im Falle einer Panne oder eines Unfalls steht Ihnen ein Einsatz-team (24 h/7 Tage) zur Verfügung. Die Leistungen sind daran gebunden, dass Sie von der Einsatzzentrale der Versicherung im konkreten Fall veranlasst und beauftragt werden. 


Grenzen der Versicherung
Bitte beachten Sie, dass die Details des Versicherungsschutzes ausschließlich die Allgemeinen Versicherungsbedingungen regeln. Nicht versichert sind z. B.

  • Stehenbleiben wegen leerem Tank
  • Steckenbleiben und Festfahren (z. B. im Erdreich)
  • Wiederholte Pannen wegen gleicher Ursache innerhalb eines Monats
  • Pannen, die nicht zum Ausfall des Fahrzeugs führen
  • Panne im Umkreis von weniger als 50 km vom Firmensitz (Diese Einschräkung gilt nicht bei Unfällen.)
  • Reparaturkosten sind nie Gegenstand der Versicherung

Ihr Versicherungsbeitrag Schutzbrief

Die Jahresprämie je Reisebus beträgt 295 EUR.

Die gesetzliche Versicherungssteuer von 19 % ist darin bereits enthalten.

 

Ihre Ansprechpartner für den Schutzbrief für Reisebusse
Stefan Böhm
Bankfachwirt
Versicherungsfachmann (IHK)
Kundenbetreuung
+49 (0) 931. 98 00 70-60
+49 (0) 931. 98 00 70-560

Fordern Sie jetzt unverbindlich ein Angebot für den Omnibus-Schutzbrief an!

 

Wir melden uns innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen zurück.
Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)931 98 00 70-0.

KONTAKTDATEN
Anrede *
Nachname *
Vorname *
Firmenname
Telefonnummer
Mailadresse *
INTERESSENGEBIET
Anmerkung

Download Schutzbrief für Omnibusse

als PDF

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

X